Schlafsofa Catania mit Naturpolster

Sofas mit Naturpolsterung

4 Polsterarten zur Auswahl

Produktbeschreibung

Polstermöbel mit Naturpolsterung

Nachhaltigkeit ist keine Worthülse für den Polstermöbelhersteller Wolkenweich: er setzt auf eine umwelt- und sozialverträgliche Herstellung.
Viele seiner Sofaprogramme können mit einer Naturpolsterung aus nachwachsenden Rohstoffen wie Kokosfasern, Naturlatex
und Schafschurwolle gefertigt werden.

Die Produktion ökologischer Sitzmöbel basiert auf 5 Prinzipien
  1. Made in Germany : Produktionsstandort in Ostwestfalen
  2. Gesundes Raumklima durch lösemittelfreie und formaldehydfreie Materialien,
  3. Nachhaltigkeit: Massivholzgestelle / kurze Transportwege / regionale Lieferanten
  4. Zertifizierung durch das ECO Umweltinstitut
  5. Sonderanfertigungen, Sondermaße und ergonomische Anpassung der Sitzhöhe und Sitztiefe
Aufbau der Polstermöbel
  • Gestell aus Buchenholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft  und Sperrholz ( Blenden )
  • Sitz-Unterfederung für dauerhaften Komfort: Wellenfedern

    Fest-Polsterung
    mit festerem Sitzkomfort ( kein „Versinken“ )  :
    hier wird der Bezug sowohl im Sitz als auch im Rücken straff über die Polster gespannt und verbunden.
    1. Handgeflochtene Zylinderfederkerne , abgedeckt mit einer latexierten Kokosmatte
    2. Standardpolsterung mit Kaltschaum  oder
    3. Naturpolsterung mit latexiertem Kokos / reinem Naturlatex / Schafschurwolle
    4. Kissenfüllung ( Polsterdaunen )aus 70% Latexstäbchen und 30% gewaschenen Entenfedern oder aus Kaltschaum

    Lose-Polsterung
    : lose Sitz-und Rückenkissen in dem Sofa-Systemprogramm Sirio haben die Vorzüge:
    – Bezüge können gewaschen / gereinigt werden
    – lose Sitz- und Rückenkissen passen sich dem Körper optimal an
    Vier Polsterarten zur Auswahl:
  • Naturpolsterung ohne Daune
    – Rückenkissen Naturlatex + Sitzkissen aus Naturlatex / latexiertem Kokos / Schafwollvlies
    – Diese Kissenart sorgt für eine geradlinigere Optik
  • Naturpolsterung mit Daune
    Rückenkissen mit Polsterdaunen + Sitzkissen aus Naturlatex usw. + Polsterdaunenauflage
    – eine leichte Mulden- und Faltenbildung wirkt gemütlich und schafft eine behagliche Atmosphäre
  • Standardpolsterung mit Daune
    – Rückenkissen mit Polsterdaunen + Sitzkissen aus Kaltschaum + Quadrofillauflage
    – eine leichte Mulden- und Faltenbildung wirkt gemütlich und hat eine legere Optik
  • Standardpolsterung mit Kaltschaum
    – Rückenkissen Kaltschaum + Sitzkissen aus Kaltschaum
    – Diese Kissenart sorgt für eine geradlinigere Optik
  • P.S. Der Kaltschaum ist natürlich FCKW-frei/ Sitz- als auch Rückenkissenmit Daune werden in Kammern abgesteppt
    Praxistipp: Schütteln Sie die Sitz- und Rückenkissen mit Daune regelmäßig auf. Sie erhöhen dadurch den dauerhaften Sitzkomfort.

Zusätzliche Informationen

Hersteller

Wolkenweich

Material

Naturpolsterung

Produkttyp

Sofas,Schlafsofas,Ecksofas,Sessel